Bindungsenergetisches Wissen. Bücher von Michael Munzel

Diese Reihe bietet interessierten Lesern die Möglichkeit, sich eingehend mit dem Wissens- und Erfahrungsschatz der Bindungsenergetik auseinanderzusetzen. Der Autor Dipl.-Psych. Michael Munzel ist Therapeut, Ausbilder, Supervisor, Referent und Ideenschmiede der bindungsenergetischen Therapie.

Aus jahrelanger Erfahrung gewinnt er immer wieder neue Erkenntnisse und Einsichten, die die therapeutische Methode weiterentwickeln und für andere Wissensgebiete inspirierend sind.


NEUERSCHEINUNG

Michael Munzel

Gesunde Autonomie


Die bindungsenergetische Therapie Band 6

Jede dauerhafte Störung des Wohlbefindens führt zu einer Symptomatik und jede Symptomatik besitzt eine Grundgebundenheit.



Ausgehend von dieser These entwickelt Michael Munzel im 6. Band dieser Reihe eine Argumentationskette, die zu Diskussionen anregt. Wie kann man diese These verstehen und welche therapeutischen Konsequenzen ergeben sich daraus?


Was ist gesunder Egoismus? Woran erkennt man eine Fehlautonomie? Welche Bindung braucht gesunde Autonomie? Und welche Rolle spielt dabei „Die Kunst der Beschränkung“?


Und nicht zuletzt: Warum sind die Antworten darauf entscheidend für die Auflösung krankmachender Symptome? Die hier vorgelegte Argumentation berührt zentrale Themen der Psychotherapie wie Gesundheit und Egoismus, Bindung und Autonomie sowie Symptomatik und eigene Betätigung. 


29,90 €, Schweigstill Verlag 2018, 162 S., Hardcover,

ISBN 978-3-841487-05-5




Michael Munzel

Die gefestigte Persönlichkeit


Über Eigenmotivation, Selbstschutz und den eigenen Charakter

Die bindungsenergetische Therapie Band 5


Die bindungsenergetische Diagnostik bietet ein methodenunabhängiges Verständnis von psychischen Symptomen und Störungen. Sie gründet auf einem Verständnis von psychischer Gesundheit, das die Regenerationsfähigkeit, Widerstandsfähigkeit und Belastbarkeit eines Menschen ins Zentrum der diagnostischen Betrachtung rückt. (Auszug Klappentext)


168 S., Hardcover, 24,90 €

ISBN 978-3-841487-04-8




Michael Munzel

Die bindungsenergetische Diagnostik


Über Widerstandsfähigkeit, Regenerationsfähigkeit und Belastbarkeit

Die bindungsenergetische Therapie Band 4


Die bindungsenergetische Diagnostik bietet ein methodenunabhängiges Verständnis von psychischen Symptomen und Störungen.


Sie gründet auf einem Verständnis von psychischer Gesundheit, das die Regenerationsfähigkeit, Widerstandsfähigkeit und Belastbarkeit eines Menschen ins Zentrum der diagnostischen Betrachtung rückt. (Auszug Klappentext)


196 S., Hardcover, 39,90 €

ISBN 978-3-841487-03-1




Michael Munzel

Zufrieden, zuversichtlich und bei klarem Verstand


Über emotionale Bindung, Selbstsicherheit und das gehirndominierende Bindungsmuster. Die bindungsenergetische Therapie Band 2 und 3


„Zufrieden, zuversichtlich und bei klarem Verstand“ bietet überraschende Zusammenhänge in Hülle und Fülle. Mit motivierenden Gefühlen lassen sich einschneidende Erfahrungen bewältigen und lösen. Selbstschutz hat tatsächlich mit Begabung zu tun. Die Grundzufriedenheit ist der entscheidende Schlüssel für aktive Erholung und Eigeninitiative paart sich vorzüglich mit stabiler Zuversicht. Die bindungsenergetische Therapie nutzt ungeahnte Mittel und Wege, um widerstandsfähiges Wohlbefinden nachhaltig zu realisieren. (Auszug Klappentext)


134 S., Hardcover, 24,90 €

ISBN 978-3-941487-02-4




Michael Munzel

Das erfolgreiche Streben nach Sicherheit


Über emotionale Bindung, Selbst-sicherheit und das gehirndominierende Bindungsmuster.

Die bindungsenergetische Therapie Band 1


Band 1 widmet sich den Themen Eigenmotivation, psychischer Verwurzelung und existentiellem Erfolg. Im Mittelpunkt steht das Bedürfnis nach emotionaler Sicherheit und die Wiedergewinnung der eigenen Selbstsicherheit. (Auszug Klappentext)



130 S., Hardcover, 16,90 €

ISBN 978-3-941487-01-7




Zu diesen Büchern finden Sie Leseproben sowie die Möglichkeit zum Bestellen hier:

Doris Maria Schweigstill Verlag


https://bindungsenergetik.de/produkt/michael-munzel-die-bindungsenergetische-diagnostikdie-bindungsenergetische-therapie-band-4/